logopaedie in Kreuzberg

Stottern?

logopaedie in Kreuzberg


Stottern ist eine Störung des Redeflusses. Eine Redeflussstörung ist eine Störung des Sprechens, welche durch Unterbrechungen des Sprechablaufs, durch Pausen, Wiederholungen und Einschübe gekennzeichnet ist.


Stottern ist eine inviduelle Störung. Sie äußert sich unterschiedlich und Bedarf der gezielten individuellen Analyse.
Da Stottern häufig mit einem Kontrollverlust einhergeht, ist es besonders wichtig, die Kontrolle über den Sprechvorgang so gut es geht zurückzugewinnen.




Häufige Fragen zum Thema:

logopaedie in Kreuzberg


Müssen stotternde KInder auf eine Sprachheilschule? logopaedie in Kreuzberg

Es sollte im Einzelfall überprüft werden ob Kinder auf eine Sprachheilschule gehen sollten. In der Regel können stotternde Kinder auf normale Schulen gehen.








Weitere Informationen unter: logopaedie in Kreuzberg

www.dbl-ev.de
www.bvss.de (Bundesvereinigung Stottererselbsthilfe)

logopaedie in Kreuzberg